Biometrische Passbilder von Babys und Kleinkindern

Der Basispreis beträgt € 12,00 für für ein Passbild-Shooting für Kinder ab sechs Monate bis 3 Jahre.

Sie erhalten vier Passbilder zum sofort mitnehmen.

Biometrische Passbilder von Babys bis sechs Monaten berechne ich ab € 15,00 – je nach Zeitaufwand.

Bitte vereinbaren Sie für Kinder bis zum ersten Lebensjahr einen Termin – auch kurzfristig möglich.

.

Gesetzliche Bestimmung

Bei Kindern bis zum vollendeten 10. Lebensjahr sind folgende Abweichungen bei der Gesichtshöhe und im Augenbereich zulässig: Die Gesichtshöhe bei Kindern muss 50 – 80 % des Fotos einnehmen. Dies entspricht einer Höhe von 22 – 36 mm von der Innspitze bis zum oberen Kopfende. Dabei ist das obere Kopfende unter Vernachlässigung der Frisur anzunehmen. Wegen des häufig nicht eindeutig zu bestimmenden oberen Kopfendes sind Passfotos jedoch erst dann abzulehnen, wenn die Gesichtshöhe 17 mm unterschreitet oder 40 mm überschreitet. Bei Säuglingen und Kleinkindern gelten zusätzlich die nachfolgend beschriebenen Ab- weichungen. 

Bei Säuglingen und Kleinkindern bis zum vollendeten 6. Lebensjahr sind zusätzlich zu den unter der Überschrift „Kinder“ dargestellten Ausnahmen Abweichungen in der Kopfhaltung (nicht von der Frontalaufnahme!), im Gesichtsausdruck, hinsichtlich Augen und Blickrichtung sowie hinsichtlich der Zentrierung auf dem Foto zulässig.

Quelle: Bundesdruckerei

[…] Nach oben

.

.
.
.
.
.